Flamencotanz AmV – Anf./Anf.mit Vork.

Ari La Yema

Wer Lust hat mal in die Welt des Flamencotanzes hinein zu schnuppern, ist in diesem Kurs genau richtig. Fuß- und Klatschrhythmen, Arm- und Handbewegungen und erste Choreographieschritte werden langsam gezeigt und in kleinen Übungen mit Musik auf Tangos-Rhythmen ausprobiert
Außerdem werden die bereits erworbenen Kenntnisse im Flamencotanz vertieft. Die Fußtechnik wird auf verschiedene Rhythmen erweitert. Choreographie: Sevillanas.
Ein Einstieg ist jederzeit möglich!

Ari begann 1990 mit dem Flamencotanz. Ihre Aus- und Weiterbildung erhielt sie im Wesentlichen bei Brigida “La Gitana”, Tomás Zybura und La Centella in Köln.

Weiterbildung zur Tanzpädagogin von 2005 bis 2007 (off-Theater, Neuss).
Fortbildungen im Bereich Flamenco seit Mitte der 90er Jahre in Deutschland und Spanien. Ihre prägendsten Erfahrungen macht Ari bei Mercedes Ruíz, Adrián Galía, Rafaela Carrasco, Timo Lozano. Studienaufenthalte seit 1993 in Madrid, Sevilla, Jerez.

Weiterbildung in anderen Tanzbereichen seit 2003 (Ballett, Modern Dance).

Mehrjährige Lehrtätigkeit in Koblenz, Köln und Bonn. Ari’s Unterricht zeichnet sich besonders durch ihre humorvolle Art Neues zu vermitteln aus. Geduldig werden erlernte Inhalte repitiert und die Schüler motiviert, ihren eigenen tänzerischen Ausdruck zu finden. Grossen Wert legt sie auf Anmut und Ausdruck.

Seit 1993 Auftritte in verschiedenen Formationen. Arbeit in eigenen Formationen und Projekten seit 2000.

Bild Ari  La Yema

21A-12a AmV

Der Kurs beginnt digital. Anmeldungen gelten vorerst für den online Zeitraum, Kursgebühren werden automatisch entsprechend angeglichen.

20 ZStd

Mi 18:15-19:15 h

Studio III, Brotfabrik, Kreuzstr. 16, Bonn-Beuel

200,00 € (erm. 140,00 €) 2 Raten

Anmelden

21A-12c

14.4.-30.6.2021 (nicht 2.6., 9.6.) Kurs beginnt ggf. digital

10 ZStd

Mi 18:15-19:15 h

Studio III, Brotfabrik, Kreuzstr. 16, Bonn-Beuel

100,00 € (erm. 70,00 €)

Anmelden