Tänzerische Grundlagen

Bibiana Jimenez

Ein Kurs für Menschen mit und ohne tänzerische Vorkenntnisse. Er legt die Grundlagen dafür, einen bewussten Umgang mit dem Körper zu schaffen und die Fähigkeiten des eigenen Körpers zu entdecken und ihnen zu trauen.
In der ersten Unterrichtshälfte werden diverse Techniken des Modernen Tanzes ausprobiert. Durch die tänzerischen Sequenzen werden Körperhaltung, Konzentration, Koordination, Flexibilität und Rhythmus trainiert. Bestandteile der zweiten Hälfte sind die Förderung der Kreativität durch Improvisation und tänzerisches Spiel, sowie der Ausdruck durch Bewegung.

Bibiana Jiménez tanzte beim Choreographischen Theater Johann Kresnik, für R. Hoffman und S. Linke, bei Fura dels Baus, Performance 687, Wehrtheater und Stadttheatern. Ihre Choreographien zeigte sie in Berlin, Mülheim a.d.Ruhr, Bonn, Köln, Bremen sowie in Österreich, Italien, Russland, Spanien und Niederland. Sie leitete das Tanztheater des Ifz Bonn. 2015 gründete sie Bibiana Jimenez/Tanztheater in Köln und wurde mit „XX“Fortuna 2016 und „I am Farkhunda“ 2017 von SK Stiftung als bestes Stück des Jahres nominiert.

Bild Bibiana Jimenez

18B-10

4.9.-18.12.2018

28 UStd

Di 20:00-21:30 h

Studio II, Brotfabrik, Kreuzstr. 16, Bonn-Beuel

210,00 € (erm. 147,00 €)

Anmelden