Tänzerische Grundlagen

Bibiana Jiménez

Ein Kurs für Menschen mit und ohne tänzerische Vorkenntnisse. Er legt die
Grundlagen dafür, einen bewussten Umgang mit dem Körper zu schaffen, die
Fähigkeiten des eigenen Körpers zu entdecken und ihnen zu trauen.
Im Unterricht werden diverse Techniken des modernen Tanzes ausprobiert und durch einfache tänzerische Sequenzen werden Körperhaltung und Konzentration
verbessert.
Es werden kurze Choreographien gelernt, in denen Koordination, Flexibilität
und Rhythmus trainiert werden und durch Improvisation und tänzerische Spiele wird die eigene Kreativität gefördert und der Ausdruck durch Bewegung entdeckt.

Bibiana Jiménez tanzte beim Choreographischen Theater Johann Kresnik, für R.
Hoffman und S. Linke, bei Fura dels Baus, Performance 687, Wehrtheater und
Stadttheatern. Ihre Choreographien zeigte sie europaweit und in Kolumbien. Sie leitet das Tanztheater des Ifz Bonn und XXTanzTheater von
Bibiana Jimenez in Köln. Ihre Choreographien wurden 2016 und 2017 für die
Kölner Tanztheater Preis SK Stiftung nominiert.

Bibiana Jiménez tanzte beim Choreographischen Theater Johann Kresnik, für R. Hoffman und S. Linke, Fura dels Baus, Performance 687, Wehrtheater und Stadttheatern. Ihre Choreographien zeigte sie europaweit. Sie leitet seit 2009 das Tanztheater des Ifz Bonn. 2015 gründete sie -XX-TanzTheater in Köln. Ihre Choreographien wurden in 2016 und 2017 für die Kölner Tanztheater Preis SK Stiftung ausgezeichnet.

Bild Bibiana Jiménez

20B-10

18.8.-22.12.2020 (nicht 13.10., 20.10.)

34 UStd

Di 20:00-21:30 h

Studio I, Brotfabrik, Kreuzstr. 16, Bonn-Beuel

255,00 € (erm. 178,50 €) (2 Raten)

Anmelden