Feedback

 

Wir verstehen uns als lernende Organisation und sind bemüht, unser Angebot kontinuierlich zu verbessern. Dabei sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen und freuen uns über Anregungen, Lob und Kritik.
Rufen Sie uns an: 0228-4331460, schicken Sie uns eine Mail an: anfrage@ik-bonn.de oder fragen Sie in unserer Anmeldung nach dem Feedback-Bogen.

 


 

Treffpunkt A-cappella-Improvisation für Fortgeschrittene

Dirk Eisenack

Für Fortgeschrittene
Dieses Angebot richtet sich an alle, die bereits Erfahrung im Bereich A-cappella-Improvisation gesammelt haben und nun einen Austausch mit Gleichgesinnten suchen. Auftrittserfahrung ist wünschenswert aber keine Voraussetzung.
Im Vordergrund steht das gemeinsame Singen und Hören. Ergänzend wird es themenbezogene angeleitete Phasen geben sowie die Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen.
Der Treffpunkt A-cappella-Improvisation findet in der Regel am ersten Sonntag im Monat statt. Gelegentlich werden Gäste aus der regionalen oder überregionalen Improvisations-Szene eingeladen.

Dirk Eisenack singt bei Das Lied liegt auf der Straße und leitet Chöre und Improvisationsgruppen. Einer seiner Unterrichtsschwerpunkte liegt auf Formen, die sich im Umfeld von Rhiannon (Vocal River) entwickelt haben.

Bild Dirk Eisenack

22A-38

6.2.-12.6.2022

12 UStd

So 15:00-18:00 h

vier Termine: 6.2.,6.3.,3.4. und 12.6.
ein Termin: 23/erm. 16 €;
vier Termine: 80/erm. 56 €

Studio II, Brotfabrik, Kreuzstr. 16, Bonn-Beuel

80,00 € (erm. 56,00 €)