Body Council

Kirsten van Well

In die Woche starten mit Körperarbeit, spielerischem Bewegen, Improvisation und Austausch.

Wir gehen in den Dialog mit unserem Körper über Vorstellungsbilder, arbeiten mit Berührung und Musik und lernen anatomische Zusammenhänge kennen, die uns unterstützen, einschränkende Haltungs- und Bewegungsmuster zu erkennen und durch Wohltuende zu ersetzen.
Neben einem ganzheitlichen Training erleben wir zugleich mühelos von Innen aufgerichtet und gut geerdet zu sein und lernen Alltagshilfen in Form von kurzen effektiven Übungen kennen, die uns unterstützend durch die Woche begleiten.
Im Austausch verstehen und verankern wir die Erfahrungen.
Bitte bequeme Kleidung tragen und eine eigene Matte und Decke mitbringen.

Kirsten van Well hat als Tänzerin, Schauspielerin und Aikidolehrerin gearbeitet, ist Bewegungspädagogin nach der Franklin Methode®, Meditationsanleiterin und Coach in achtsamkeitsbasierter Kommunikation.

Bild Kirsten van Well

21A-21

12.4.-28.6.2021 Kurs beginnt ggf. digital. Online geänderte Uhrzeit: 18:15-19:15h, Kursgebühren werden automatisch angeglichen. Präsenzunterricht findet wie ausgeschrieben statt.

22 UStd

Mo 17:45-19:15 h

Studio II, Brotfabrik, Kreuzstr. 16, Bonn-Beuel

165,00 € (erm. 115,50 €)

Anmelden