Wave after Wave – 5Rhythms©-Friday – Tanz und Bewegungsmeditation

Sonja Hellmann

Genau wie Licht, Schall oder Meereswellen durchläuft ein tanzender Körper, wenn er sich frei bewegt, fünf verschiedene rhythmische Muster. Diese Muster wiederholen sich kontinuierlich in einer bewegten Welle (Wave). Die 5Rhythmen, die Grundlage der Arbeit von Gabrielle Roth, sind eine Karte davon, wie Energie fließt – durch den Körper, durch unser Leben… Flowing, Staccato, Chaos, Lyrical und Stillness beschreiben je ein anderes Energiefeld, in dem du deinen eigenen Ausdruck findest und dadurch sowohl deine Vorstellungskraft als auch deinen Körper erweiterst. Jeder Rhythmus ist ein Lehrer und zeigt dir unterschiedliche und manchmal unbekannte Aspekte deiner selbst, während sich dein Tanz entfaltet und deine Praxis der Rhythmen sich mit der Zeit vertieft.

Diese kraftvolle, dynamische Meditation, kann jeder – unabhängig von Alter, Größe oder körperlicher Fähigkeit – praktizieren. Es gibt keine Schritte zu
befolgen, keine Choreografie zu lernen, keine Möglichkeit, es falsch zu machen. Die einzige Voraussetzung ist ein Körper, der noch atmet, ein Herz, das noch schlägt, und ein Verstand, der noch neugierig ist!

20:00 ankommen im Studio 1
20:15 – 22:15 gemeinsames WarmUp, leichte teaching-Impulse, zwei 5Rhythms-Waves mit Musik aus aller Welt, gemeinsamer Abschluss.

„Niemand kann zweimal in denselben Fluss steigen, denn alles fließt und nichts bleibt.“ Heraklit
Das zweite Quartal baut zwar thematisch auf dem ersten auf, aber wiederholt dieses weder tänzerisch noch musikalisch und steht als eigenständiger Kursabschnitt für sich. Neueinsteiger natürlich herzlich willkommen.

Anmeldung (je Quartals-Kurs) erforderlich,
Vorerfahrung in Tanz oder Meditation weder nötig noch hinderlich,
jede Lebenserfahrung willkommen.

Sonja Hellmann, Künstlerin, Kunst(v)ermittlerin, tanzt, malt & performt die 5Rhythmen seit 2003 und unterrichtet seit 2018 (Waves®) www.5Rhythms.com/teachers/sonja+hellmann

Bild Sonja Hellmann

22A-23a

4.2.-1.4.2022

24 UStd

Fr 20:00-22:15 h

Studio I, Brotfabrik, Kreuzstr. 16, Bonn-Beuel

180,00 € (erm. 126,00 €)

22A-23b

6.5.-3.6.2022

15 UStd

Fr 20:00-22:15 h

Studio I, Brotfabrik, Kreuzstr. 16, Bonn-Beuel

112,50 € (erm. 78,75 €)

Anmelden