Herzlich willkommen! Willkommen bei interKultur – Willkommen im zweiten Semester 2018.

Wir begrüßen alle, die erstmalig ihren Weg zu uns gefunden haben oder schon langjährig Interesse und Mitwirkung an unseren Angeboten zeigen. Sei es das interkulturelle Lernangebot, das mit einem abwechslungsreichen Programm im Bereich Deutsch-Integrationskurs seinen Schwerpunkt an unseren Standorten in Tannenbusch und Bad Godesberg hat, oder das vielfältige Kurs-und Workshop-Angebot rund um Kunst und Kreativität in der Erwachsenenbildung in Beuel – interKultur heißt Sie willkommen.

Wer sich in Bereichen wie Musik, Tanz und Theater ausprobieren möchte, ist am Standort Beuel in der Brotfabrik genau richtig. Kurse und Workshops warten auf Teilnehmende, Mitgestaltung und lebendige Teilhabe. Bewährtes und Altbekanntes an Kursen steht auch in diesem Semester wieder allen Neulingen offen, – jede(r) hat ja schließlich mal irgendwann angefangen! Zudem lädt der erste Kurstermin im Semester zum kostenfreien Schnuppern und Probieren ein!
Dies gilt auch für unsere neu startenden Kurse: Der Wochenbeginn wartet mit gleich zwei Neueinsteigern am Montagabend auf; sowohl Bodypercussion als auch Body&Soul . Wer sich und seinen Körper über Klang und Bewegung erfahren möchte darf gespannt sein. Zudem wird am Donnerstag Lindy Hop bei uns Einzug halten mit Solojazz und 20th Charleston .

Auch im Workshopbereich finden sich wieder viele facettenreiche Angebote, die Spaß und gesundheitliche Aspekte verbinden, wie Shiatsu-Massage, Zumba und orientalischer Tanz. Wem das noch nicht reicht, darf sich auf ein ganzheitliches Fitnesstraining mit Minitrampolin freuen. Und vieles mehr…
Wir wünschen viel Freude, Bewegung und bereichernde Begegnungen .
Also, Willkommen – und gerne auf Wiedersehen bei interKultur!

Herzlichst
Babette Dörmer, Rafaela Eulberg, Alexa Hagemann und Mogens Kragh