Flamenco Gesang (El Cante Flamenco)

Juan Ruiz Salces

El Cante ist neben den palmas (Klatschen), dem baile (Tanz) und dem toque (Guitarre) die Grundlage des Flamencos. Eine der schönsten Ausdrucksarten, die Körper und Seele, Freude und Schmerz, Liebe und Hass intensiv miteinanderverbinden.
Dieser Anfänger-Workshop führt in die verschiedenen Stimmregister und Flamenco-Techniken ein. Rhythmen und Melodien der unterschiedlichen Stile werden ausprobiert, so dass sich den cantaores (SängerInnen) das Verständnis, sich dergestalt auszudrücken, mehr und mehr erschließt.

Juan Ruiz Salces (El Juana Banda) hat als Sänger viele Jahre Erfahrungen gesammelt und als Flamenco zwei Jahre intensiven Unterricht bei Paco del Pozo im Centro Casas Patas de Madrid genossen. Heute widmet er einen großen Teil seines Lebens der Berufung als Flamencosänger.

Bild Juan Ruiz Salces

19A-713

24.3.2019

4 UStd

So 13:00-16:00 h

Studio II, Brotfabrik, Kreuzstr. 16, Bonn-Beuel

40,00 € (erm. 28,00 €)

Anmeldung bis 19.03.19

Anmelden